Wir suchen Dich!

Möchtest Du eine Ausbildung in einem tollen Team machen? Dann bewirb Dich jetzt! Wir freuen uns!

Kauffrau*mann für Büromanagement

Du hast einen mittleren Schulabschluss, hast Freude am Umgang mit Menschen und suchst einen Schreibtischjob? Dann bist Du hier richtig.

Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen.

Was musst Du mitbringen?

Du organisierst gerne, hast im Blick wann Rechnungen rausgehen, wann Termine anstehen, wann welcher Kunde welche Ware benötigt.

Du bist kommunikativ, denn Du bist die Ansprechperson für Chefs, Kollegen und Kunden.

Du bist Perfektionist: Eine null zuviel oder zu wenig an der falschen Stelle kann Chaos verursachen.

Es handelt sich um eine dreijährige, duale Ausbildung, was bedeutet, dass Du ein paar Tage in der Woche im Unternehmen bist und die restlichen Wochentage in einer Berufsschule.

Du bist von Beginn an in einer festen Abteilung unter und lernst dort alle Arbeitsabläufe kennen.

Kauffrau*mann für Groß- und Außenhandelsmanagement

Du hast einen mittleren Schulabschluss oder höher, hast Freude am Umgang mit Menschen und hantierst gerne mit Zahlen. Das ist wichtig, denn Du bist das Bindeglied zwischen Herstellern von Waren und Handels- und Industrieunternehmen.

Du holst Angebote von Herstellern ein und vergleichst diese, Du tätigst Bestellungen, Du versendest Waren, Du betreust und berätst unsere Kunden, Du schreibst Auftragsbestätigungen und Rechnungen und vieles mehr:)

Was musst Du mitbringen?

Der Umgang mit Zahlen fällt Dir leicht: Du musst Angebote und Rechnungen erstellen und auch einige Aufgaben der Buchhaltung erledigen.

Du organisierst gerne: Du brauchst einen Überblick darüber wann Rechnungen verschickt werden, wann welche Termine und Lieferungen anstehen, wann welche Bestellungen zu tätigen sind.

Du bist selbstbewusst und kontaktfreudig: Du pflegst engen Kontakt zu Lieferanten und Kunden. Ob telefonisch oder persönlich. Du bist sympatisch und überzeugend.

Es handelt sich um eine dreijährige, duale Ausbildung, was bedeutet, dass man als Azubi ein paar Tage in der Woche in einem Unternehmen verbringt und die restlichen Wochentage in einer Berufsschule.

Du bist von Beginn an in einer festen Abteilung unter und lernst dort alle Arbeitsabläufe kennen.

Fachkraft für Lagerlogistik

Du hast einen Haupt- oder mittleren Schulabschluss, suchst keinen Schreibtischjob? Dann bist Du hier richtig.

Du betreust den Wareneingang in der Logistik, hilfst Waren zu entladen und überprüfst die Lieferung, dann wird die Ware eingelagert. Der Lagerplatz wird im PC gespeichert. Du pflegst Bestände, kontrollierst ob alles richtig eingelagert ist. Du betreust den Warenausgang, Du kommissionierst Ware, verlädst und versendest Sie.

Was musst Du mitbringen?

Dir macht die Arbeit in großen Hallen mehr Spaß als reine Büroarbeit.

Du kannst gut mit Technik umgehen, denn Du wirst Stapler fahren lernen.

Es macht Dir Spaß selbst Dinge in die Hand zu nehmen und Ordnung zu halten.

Es handelt sich um eine dreijährige, duale Ausbildung, was bedeutet, dass man als Azubi ein paar Tage in der Woche in einem Unternehmen verbringt und die restlichen Wochentage in einer Berufsschule.

Fachlagerist*in

Du hast einen Haupt- oder mittleren Schulabschluss, willst aktiv mitarbeiten? Dann bist Du hier richtig.

Du behälst immer den Überblick, Du bist für die  Versandvorbereitung zuständig, auch für die fachgerechte Lagerung, Qualitätskontrolle und Kennzeichnung der Ware.

Was musst Du mitbringen?
 
Du arbeitest gerne aktiv mit.
 
Du bist zuverlässig und hast einen ausgeprägten Sinn für Ordnung.
 
Du führst gerne abwechslungsreiche Tätigkeiten durch.
 
Es handelt sich um eine zweijährige, duale Ausbildung, was bedeutet, dass man als Azubi ein paar Tage in der Woche in einem Unternehmen verbringt und die restlichen Wochentage in einer Berufsschule. Nach der Ausbildung als Fachlagerist kannst Du, bei Eignung, auch noch ein Jahr anhängen und die Fachkraft für Lagerlogistik machen.

Zum Seitenanfang